Do you like hd porn? okay visit my porn xxx sex videos site. My friends like good porns can you like? visit this site Good luck!
referenzen

Die Himmelberger präsentierten Ihr neues Album "Frag mich nicht"

„Die Himmelberger" erfolgreich mit neuem Album! Die Tenne in Krumpendorf am Wörthersee bildete den Rahmen für eine CD Präsentation der Extraklasse. Die Himmelberger – die den Himmel in ihrem Namen tragen – präsentierten am Mittwoch, den 28. November ihr neues Album „Frag mich nicht".

die-himmelberger-2012017Viele Freunde, Weggefährten und Medienvertreter folgten der Einladung in die legendäreTenne in Krumpendorf.Die fünf sympathischen Kärntner Andreas Konrad, Markus Stampfer, Horst Kofler, Eric Zwischenberger und Gotthard Ebner, die den Himmel in ihrem Namen tragen, präsentierten live ihr aktuelles Album „Frag mich nicht. Das Publikum in der Tenne dankte es mit viel Beifall und einer vollen Tanzfläche. Besonders gut beim Publikum angekommen ist die aktuelle Single „Frag mich nicht“ sowie der Song „Das geht vorbei“. Durch das Programm führte Entertainer Jo Kohlhofer.

 Bei der Umsetzung des neuen Albums fungierten als Texter und Komponisten bekannte Namen wie Christian Zierhofer, Peter Wessely, Marc Bell, Dagmar Obernosterer, Bernd Meinunger und viele andere. Als Taufpate stand kein geringerer als der Chef des Nockalm Quintetts, Gottfried Würcher, für die Himmelberger beiseite.

Mitgefeiert bis in die frühen Morgenstunden haben unter anderem „Mr. Tenne“ Rudi Mally, Himmelbergs BGM Heimo Rinösl, Obernocki Gottfreid Würcher, Manager Harry Gratzer, Kärnten Eventer Wolfgang Kudler, „Mr. Security“ Günther Walcher mit Gattin Uli, Komponistin Dagmar Obernosterer, die Musiker Marco Ventre, Ingo Rut, Michael Mudritsch, Hans Striesnig u.v.a.m.

Gottfried Würcher:
„Als erfahrender Musiker stehe ich immer wieder sehr gerne, als Förderer kreativer Talente und für DIE HIMMELBERGER als Taufpate zur Verfügung!“

Hier können sie Bilder von der Veranstaltung ansehen >> Bildergalerie

Infos unter: Die Himmerberger

"Die Himmelberger"

Die Himmelberger Neues Album Frag mich nichtDie Himmelberger – eine Band, die überzeugt! Die fünf sympathischen Kärntner, die den Himmel in ihrem Namen tragen, starten bei jedem ihrer zahlreichen Life- Auftritte im In- und Ausland gemeinsam mit dem Publikum zu einem musikalischen Höhenflug in den siebten Schlagerhimmel. Das Quintett ist bühnenpräsent wie kaum eine andere Gruppe und wenn die Lichter angehen und der erste Ton erklingt, sind die Menschen begeistert von den Songs, der jugendlichen Power und dem musikalischen Können der Himmelberger.

Seit sie denken können, schlagen die Herzen von Andreas Konrad (Trompete, Schlagzeug, Gesang), Markus Stampfer (Klarinette, Saxophon, Keyboard, Gesang), Horst Kofler (Gitarre, E-Bass, Gesang), Eric Zwischenberger (Akkordeon, Keyboard, Gesang) und Gotthard Ebner (Bariton, E-Bass, Gesang) für die Musik! Ihr Repertoire ist abwechslungsreich: Perfekter Gesang erklingt zu Schlagerohrwürmern gleichermaßen wie zu Mitklatsch- und Mitsingliedern. Ihre Schlagermelodien und ihre Bühnenshow werden zu einem unvergesslichen Kometen, der bei jeder Veranstaltung strahlend von der Bühne direkt in die Herzen ihrer Fans abgeht.
 

B3 Die-Himmelberger GottfriGottfried Würcher: „Als erfahrender Musiker stehe ich immer wieder sehr gerne, als Förderer kreativer Talente und für DIE HIMMELBERGER als Taufpate zur Verfügung!“

Infos unter: Die Himmerberger

 

 

 aktuelles Album: „Frag mich nicht“

Trackliste:

    • 1. Frag mich nicht
    • 2. Überall du
    • 3. Bitte komm zurück
    • 4. Wenn du bei mir bist
    • 5. Engel wie du
    • 6. Für immer Sommer
    • 7. Ich verzeihe dir
    • 8. Sayonara
    • 9. Tina
    • 10. Das geht vorbei
    • 11. Sha la la amore mio
    • 12. Einen Herzschlag weit vom Himmel

  • Banner_Society-Blog_groß
  • Eisner_2016_banner_690x100